2013

31.Dezember 2013: Schön wars, weiter gehts…
Wir können auf ein sehr geiles Gründungsjahr zurückblicken, Mitte des Jahres das Projekt Autäritot ins Leben gerufen, ab Anfang September vollständig, die ersten Erfahrungen gesammelt, vier geniale Konzerte gespielt, nette Menschen, Bands und Veranstalter_innen kennen gelernt, mehrmals die ganze Nacht durchgefeiert und sehr viel Bock auf mehr, wir wünschen euch jedenfalls nen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen, dass wir uns auch 2014 wieder sehen, auf der Straße und vor der Bühne! 🙂

12.Dezember 2013: Local Heroes Bandcontest
Wir machen heuer beim Local Heroes Bandcontest mit und zwar in der Arena Wien bei der sechsten Vorrunde am 15.Februar 2014! Schaut vorbei, unterstützt uns und die anderen Bands, wir würden uns freuen! Karten gibt es auch bei uns zu kaufen (VVK: 8 €), schreibt uns einfach eine Nachricht! 🙂

07.Dezember 2013: Wir und unsere spontanen Gigs :p
Wir hatten gestern mal wieder nen Auftritt und mal wieder mit unseren Freunden von den Only 5 Dollars und mal wieder für ne Band eingesprungen, schön wars, Danke an die Veranstalter_innen, Danke an Therapie Zwecklos sowie an Only 5 Dollars und Danke an alle Leute die da waren und wir hoffen wir sehen euch am 21.12 im Hyrtl Haus, insofern sich nicht ein weiteres Spontankonzert ergibt ist das unser nächster Auftritt! 😀

03.Dezember 2013: Mal ein paar Termine
Hey Leute, hier mal wie versprochen ein paar Konzerttermine, weitere folgen sobald wir sie fixiert haben:
21.12.2013 – Perchtoldsdorf / Hyrtl Haus – Punkrock X-Mas mit ZSE, Wet Spinach
15.02.2014 – Wien / Arena – Local Heroes Vorrunde
22.02.2014 – Innsbruck / Decentral – mit A Guy named Lou
15.03.2014 – Wien / EKH – Proberaum Solifest
Kommt vorbei, nehmt Leute mit und supported eure Szene! 😀

20.Oktober 2013: Erster öffentlicher Auftritt – EKH große Halle 😀
Wir sind gestern spontan für Calderah, welche krankheitsbedingt absagen mussten, beim Full Metal Smack im EKH eingesprungen! Eine halbe Stunde bevor wir auf der Bühne standen haben wir erst von dem Auftritt erfahren, also quasi unvorbereitet haben wir den Gig dann gespielt. An dieser Stelle noch mal ein fettes Danke an die Veranstalter_innen für diese Möglichkeit, an die Bands dafür dass wir über ihre Backline spielen durften und natürlich an alle Leute die da waren und mit uns gefeiert haben! Es war großartig, für unseren ersten Auftritt hätten wir uns keine bessere Bühne vorstellen können! Weiters an dieser Stelle einen schönen Gruß an unsere Freunde von den Only 5 Dollars mit denen wir uns gestern unter anderem die Bühne teilen durften! 🙂

15.Oktober 2013: Konzert mit Lokusbomber am 2.11. ist abgesagt
Lokusbomber kommen doch nicht nach Wien, das Konzert mit Autäritot als Support-Band ist somit leider abgesagt, unser Auftritt im Venster wird jedoch ein anderes mal nachgeholt! 🙂 Aber es sind wie geschrieben auch ansonsten ein paar Konzerte in Planung, also schaut doch einfach regelmäßig unter „Live“ vorbei!

14.Oktober 2013: Erste Auftritte
Am Samstag hatten wir unseren ersten (Privat-)auftritt, schön wars, Danke fürs kommen und mitfeiern und wir hoffen, dass wir uns am 2.November wieder sehen, da spielen wir unseren ersten öffentlichen Auftritt im Venster als Support von Lokusbomber! Es sind auch noch einige andere Auftritte in Planung, sobald wir dazu fixe Infos haben findet ihr sie unter „Live“!

02.September 2013: Schlagzeuger gefunden
Nach langer Suche sind wir jetzt komplett. Mit Fridi haben wir endlich auch jemanden der die Drum Sticks schwingt! Dem ersten Auftritt steht somit so gut wie nichts mehr im Weg! 😉

05.August 2013: Schlagzeuger_in gesucht
Wir suchen noch jemanden für die Drums. Interesse, Fragen, schreib uns?
autaeritot[at]riseup.net
(@ statt [at], eh klar)

03.August 2013: Autäritot – Antifascist Punkrock
Gegründet Mitte 2013, drei mal Gitarre, einmal Bass, einmal Schlagzeug, seit Monaten produktiv im Proberaum, bald auf den Bühnen dieser Welt und jetzt auch im Netz zu finden (NSA soll ja schießlich auch was davon haben), das sind wir! Autäritot, gesellschaftskritisch, politisch, antifaschistisch! Homepage wird noch Stück für Stück befüllt werden, aber schaut euch ruhig schon mal um, ihr könnt euch auch gerne im Gästebuch verewigen! Wir sehen uns, bestimmt sogar!

Werbeanzeigen

Antifascist Punkrock